Online-Stillgruppe als Live-Webinar


Als Stillberaterin EISL freue ich mich, regelmäßig auch eine Stillgruppe anzubieten!

Die Stillgruppe in Pfaffstätten findet ab sofort wieder statt –

die Online-Stillgruppe wird es weiterhin geben – Termine siehe unten!

  • via Zoom-Meeting* (ihr seht mich, eure Kameras bleiben ausgeschaltet)
  • begleitende, geschlossene Facebook-Gruppe, je eine Gruppe für jeden neuen Termin
  • Dauer: ca. 1 – 1,5 Stunden, davon ca. 30 Min. Fachvortrag zu einem Babyzeit-relevantem Thema, im Anschluss Zeit für eure Fragen
  • Aufzeichnung in geschlossener Facebook-Gruppe 1 Woche lang verfügbar
  • inkl. Skriptum/PP-Folien als PDF
  • Teilnahmebeitrag € 5,– pro Termin

Einstieg jederzeit möglich, keine Altersbegrenzung eures Babys!

Nicht nur stillende Mamis sind herzlich willkommen, sondern auch nicht-stillende & „bunt“-stillende Mamas – und ganz besonders auch Schwangere! Eine gute Möglichkeit, sich schon in der Schwangerschaft auf die Babyzeit vorzubereiten und mit anderen Müttern auszutauschen!

Die nächsten Online-Termine via Zoom sind:

Do. 17. September, 09.00 – ca. 10.30 Uhr
Thema: „Achtsame Babypflege“ – mit Gastvortrag von Stoffwindelberaterin Maria Dolezal, die auch gerne Fragen zum Thema Stoffwindeln im Anschluss beantwortet!

Di. 22. September, 09.00 – ca. 10.30 Uhr
Thema: „Schnuller (ja/nein? ab wann? welcher? wie einzusetzen?)“

Di. 29. September, 09.00 – ca. 10.30 Uhr
Thema: „Mythen & Ammenmärchen rund um´s Stillen – Teil 1“

Di. 13. Oktober 09.00 – ca. 10.30 Uhr
Thema: „Mythen & Ammenmärchen rund um´s Stillen – Teil 2“

Mi. 28. Oktober 09.00 – ca. 10.30 Uhr
Thema: „Herausforderungen in der späteren Stillzeit (Milchstau & wunde Mamillen i.d. späteren Stillzeit, Stillstreik)“

Mi. 11. November 09.00 – ca. 10.30 Uhr
Thema: „Winterbabys“ – gemeinsam mit Trageberaterin Franziska Beke

Mi. 25. November 09.00 – ca. 10.30 Uhr
Thema: „Urvertrauen & Bindung“

Mi. 9. Dezember 09.00 – ca. 10.30 Uhr
Thema: „Stillen & frühkindliche Karieserkrankung“

Mo. 21. Dezember 09.00 – ca. 10.30 Uhr
Thema: „Zahnen & Tipps für kleine Zahnputzmuffel“

Do. 7. Jänner 09.00 – ca. 10.30 Uhr
Thema: „Gesundheitliche Vorteile des Stillens/“Langzeit“-Stillens für Mutter, Kind & Gesellschaft“

Di. 19. Jänner 09.00 – ca. 10.30
Thema: „Dunstan Baby Language (DBL) & Babyzeichensprache“ (Gastvortragende Sabine Sperrer von BabyLeni)

Mi. 3. Februar 09.00 – ca. 10.30
Thema „SIDS-Prophylaxe“
(SIDS = sudden infant death syndrom – Plötzlicher Kindstod)

Hinweis für Hospitationen/Praktika: Bitte per E-Mai an doris@geborgene-babyzeit.at anfragen, nicht über das Anmeldeformular anmelden. Danke!


Ablauf der Online Gruppe:

  • Nach der Anmeldung bekommt ihr eine E-Mail mit dem Einladungslink zur die Stillgruppe begleitende Facebook-Gruppe. Dort findet ihr gleich zu Beginn ein Vorstellungsvideo von mir & ein Anleitungsvideo für Zoom. Nachdem die Stillgruppe stattgefunden hat, stelle ich euch dort die Aufzeichnung & ggf. weiterführende Infos/Links ein.
  • Die Stillgruppe wird aufgezeichnet, damit alljene, die nicht oder nicht die ganze Zeit live mit dabei sein konnten, die Aufzeichnung im Nachhinein ansehen können. Mit der Teilnahme an der Stillgruppe stimmt ihr der Aufzeichnung ausdrücklich zu. Eure Kameras bleiben aus Datenschutzgründen in Bezug auf die Aufzeichnung bitte ausgeschaltet.
  • Vor dem Termin sende ich euch per E-Mail den Einladungslink zum Zoom-Meetingraum, in dem das Live-Webinar stattfindet.
  • Im Zoom-Meetingraum gehe ich zum angegeben Termin live, starte mit meinen Impulsvortrag und beantworte eure Fragen, die ihr mir in den Chat schreiben könnt.
  • Zum Einsteigen in den Meetingraum schaltet bitte euer Mikro und eure Kamera aus. Wer eine Frage lieber selbst stellen möchte, anstatt in den Chat zu schreiben, kann dies natürlich gerne tun. Dazu kann ich euch einzeln das Mikro auf Wunsch freigeben.
  • Die Unterlagen/Handouts zur Stillgruppe sende ich euch im Anschluss per E-Mail zu.
  • Eine Woche lang haben die Teilnehmerinnen die Möglichkeit, die Aufzeichnung anzusehen – dann wird die Facebook-Gruppe geschlossen und damit auch die Aufzeichnung entfernt.

*) Zoom ist kostenlos als Plugin für euch zu installieren bzw. als kostenlose App downloadbar.